[OVA] Girls und Panzer – das Finale – Teil 1

Würden wir auf einer Verdächtigenliste landen, wenn wir den Alternativtitel "Niedliche Mädchen und dicke Rohre: Der Höhepunkt" verwenden~?

Disclaimer - Nein, wir wissen auch nicht wann der 2. Teil kommt, und nein, wir wissen nicht, ob wir ihn subben wenn die BD davon raus ist. Bis dahin hat sich KSM womöglich eh längst die Lizenz gesichert. Untertitel basieren auf dem Release der /ak/-Community und der ganze Dreck wurde zu einem Großteil an einem Tag durchgepowert. Wer also ein paar Fehler oder Ungereimtheiten entdeckt, kann die gern für sich behalten. o/ Hier übrigens noch eine Verlinkung zur Originalserie auf Netflix, because why the fuck not.

GIRLS und PANZER: das FINALE - Teil #1

DLs auf v2 aktualisiert - Fonts sollten nun passen. Hoffentlich.

Fun Fact: Ein Großteil von uns war früher mal in einer Fansubgruppe~
Problem ist nur, dass wir 0 Plan von Encoden haben. Bis auf Artefakte bei dunklen Farbübergängen sieht es in Ordnung aus, aber wir wollten die Dateigröße nunmal "etwas annehmbarer" halten. Wer also bestmögliche Qualität haben will, der kann sich hier die Subs separat laden und es auf die 4GB 1080p Datei von Beatrice-Raws klatschen, da das Timing auf diese passt. Ist keine Magie: Einfach die Subs in den Videoplayer ziehen. Done. Bei Abspielproblemen empfehlen wir übrigens den MPV.

Und einfach weil's passt - Wir hätten noch immer nichts gegen weitere Typesetter, denn es gäbe da ja auch noch so ein "Girls und Panzer" Spinoff, das weder lizenziert ist noch derzeit bei irgendeiner Scanlationgruppe auf Deutsch erscheint~ *wink wink* *nudge nudge*

8lacKy

About 8lacKy

Admin & Gründer, der eigentlich nie eine Gruppe haben wollte. Redet und schreibt meist recht hochgestochen, ohne dabei sonderlich viel auszusagen. Könnte womöglich ca. 90% des Dialogskripts der 1. Staffel von Spongebob spontan vortragen und -tanzen. Spielt in Videospielen nahezu ausschließlich weibliche Charaktere.

View all posts by 8lacKy →

8 Comments on “[OVA] Girls und Panzer – das Finale – Teil 1”

  1. moin mir ist auf gefallen das bei beiden Videos der untertitel fehlt wohlte euch nur kurz drüber informieren

    Grüße Kitito151515

    1. Uhm… ha? Kann dir 100%ig versichern, dass das Problem hier bei dir liegt. Es ist ein Softsub, bei dem man Untertitel ab- und zuschalten kann. Du musst es aber eben auch herunterladen, weil GDrive bei ihrer Vorschau ganz sicher nicht mit mkv-Dateien umgehen kann und demnach keine anzeigen wird. ;)

  2. Danke euch für den Sub. Meine Frage wäre noch wie ich die Untertiteldatei dauerhaft in das Video von Beatrice-Raws einfüge. Danke im Vorraus. MfG

    1. Mhh, wenn das Format weiterhin “mkv” bleiben kann und du keinen Hardsub daraus machen willst, dann kannst du beispielsweise “MKVToolNix” verwenden, um die Datei neu zu muxen. Heißt: Programm googlen und laden / “mkvtoolnix-gui.exe” starten / Raw reinziehen / .ass Datei reinziehen als “neue Quelldatei” / Zielort und Dateiname in der unteren Zeile angeben und auf “Multiplexen starten” / Kurz warten, done! o/

  3. Danke für den Sub, aber ihr habt vergessen die Fonts in die .mkv zu muxen, weshalb Typeset nicht richtig dargestellt wird. Wäre nett, wenn man diese ggf. noch nachliefern könnte ^^
    Außerdem wollte ich fragen, ob ihr in Zukunft ggf. vorhabt weitere Animeprojekte zu machen. Im Beitrag bezieht sich das ja nur auf GuP.

    1. Oh, damn! Werde ich mich gern noch drum kümmern, sobald ich rausbekomme wie man sowas macht… (°-°,) Danke für die Info!
      Also… sagen wir mal, es ist nicht auszuschließen, aber man sollte es natürlich nicht allzu oft erwarten. ;) OVAs wären wohl drin, ganze Serien eher weniger. Kommt immer drauf an, wieviel Zeit man gerade so neben den eigentlichen Projekten übrig hat.

      1. Sofern ihr dann noch einen Encoder sucht und das Projekt für mich interessant wirkt, könnt ihr mich ja gerne anschreiben (Skype, Discord – Nutze dort dieselben Namen wie hier).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.